Elrond 2005 Viking

Wichtige Neuerungen beim Elrond 2005

Auf dieser Seite findet ihr die Neuigkeiten zum Elrond Viking 2005. Es wird sich in diesem Jahr einiges ändern. Lest daher bitte sorgfältig alle unten aufgeführten Informationen. Grundsätzlich bleibt natürlich alles beim Alten - ein Wochenende mit viel Spaß unter Freunden.

Hier gehts zum Anmeldeformular...

Story-Info

"... und als wir im Morgendunst einen grauen Streifen am Horizont ausmachen konnten, wussten wir, dass sich unsere entbehrungsreiche Reise gelohnt hat: wir hatten Nyland gefunden! Am Bug stand unser Hersir Torge Schwarzbart Hendrikson, der als einer der ersten an Land sprang. Hier begann unser Abenteuer - zusammen mit Ronländern, Ulfhednar, Haradskjöld, Ylfingen, Hornwallern, Harsumern und vielen Männern mehr.

Heute stehen wir auf Ulfs und Sveas eigenem Hof - die Belohnung für zwei gute Beutezüge. Wie wird es in diesem Jahr werden, wenn wir wieder dem Ruf des Heerkönigs folgen und nach Nyland zurückkehren?"

In diesem Jahr wird nicht die Grunewald Geschichte der letzten Jahre fortgesetzt. Wir haben beschlossen, in diesem Jahr das Elrond in den Dienst der "Svartvinge" zu stellen. Dabei handelt es sich um eine inzwischen relativ große Fraktion der Wikinger-Gruppe "Das Große Heer" (www.das-grosse-heer.de), die von einem Großteil der SL bespielt wird. Natürlich sind alle Elrond-Spieler willkommen - ob als Intime-Gäste oder als neue Wikinger, die sich unserem nächsten Beutezug anschließen wollen.
Wir werden den neuen Hof von Svea und Ulf gebührend einweihen, handeln und beraten. Vielleicht möchte der eine oder andere in diesem Jahr mit auf unsere große Fahrt?

Outtime-Info

In diesem Jahr haben wir eine besondere Situation: das von uns bespielte Lager am Stocksee renoviert derzeit seine Gebäudefassaden (die bekommen eine feine Holz-Verschalung). Die Arbeiten sollen bis in die vorletzte Aprilwoche andauern. Allerdings beginnt der Verein schon zu Pfingsten mit dem Aufbau der Zelte für das jährliche Kinderlager. Uns bleiben also zwei Wochenenden - und eines davon ist der 1. Mai.
Da die Lagerleute uns zwar gerne auf dem Platz begrüßen aber es durch die Wetterbedingungen zu Verzögerungen bei den Arbeiten kommen kann, könnte es also sein, dass kurzfristig noch Arbeiten an dem von uns geplanten Wochenende stattfinden können.
Auch wenn wir nicht hoffen, dass das passiert, besteht die theoretische Chance, dass wir ein Ausweichgelände suchen müssten oder das ganze ausfallen lassen müssten.

Daher diese "neue" Form der Anmeldung: ihr registriert euch auf dem Web-Formular auf der nächsten Seite, das uns per Mail eure Daten schickt. Dann werden wir 2-3 Wochen vor dem Con die Anmeldungen bestätigen und euch den neuesten Stand der Dinge mitteilen. Bitte überweist bis dahin noch kein Geld - das werden wir wohl alles vor Ort regeln.

Auch wenn hier nichts unterschrieben und überwiesen wird: bitte nehmt diese Anmeldung genauso ernst, wie ihr eine "echte Anmeldung" nehmen würdet.

Datum: 29.04.-01.05.2005
Preis: 25,00 EUR
Zeltcon, Selbstverpflegung,
es wird wie im letzten Jahr von jedem Teilnehmer ein Beitrag zum samstäglichen Festmahl erwartet

Und hier geht es zur Anmeldung.....